Mit lokal organisierten Anlässen in verschiedenen Städten und einer Plakatkampagne lädt die Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH zum nationalen Flüchtlingstag am Samstag, 15. Juni 2019 ein.

Stories 2018

Nachdem bei unserer letztjährigen Kampagne Fluchtgeschichten im Vordergrund standen, spannen wir in diesem Jahr den Bogen zur Ankunft und Aufnahme. Im Zentrum stehen dabei wiederum die Geflüchteten, welche ihre Geschichten der Odyssee im Aufnahmeland erzählen. Der Slogan zum Visual Land in Sicht – Hand reichen zur Aufnahme soll die Hoffnung auf ein neues, sicheres Zuhause unterstreichen, ruft aber über die Byline auch zur aktiven Unterstützung der geflüchteten Menschen auf.


Stories 2017

Für die Sensibilisierungskampagne «Last Minute – eine Flucht ist keine Ferienreise» zu den Flüchtlingstagen 2017 erzählten uns Geflüchtete ihre Fluchtgeschichte in die Schweiz.

Weitere Informationen zur Sensibilisierungskampagne «Last Minute – eine Flucht ist keine Ferienreise».